Faszienmassage/Triggerpunktbehandlung - Kundenstimmen

 

Therapie der Ober+Unterschenkel und Nacken-und Schulterstruktur (Migräne-Patientin und Bewegungsproblematik der Beine... das Laufen fällt schwer, Schmerzen in den Beinen)

Auch wenn es erstmal schmerzhaft war, habe ich doch den Eindurck, dass die Massage gutgetan hat.
Ich konnte jedenfalls gestern wesentlich besser laufen. Der Druck im Kopf hat stark nachgelassen und ich bin heute mal ohne Kopfschmerzen aufgewacht. Ich bleibe weiter dran.

Therapie der Ober- und Unterschenkel und der Füße ( Klientin konnte ihre Beine nicht knicken... sich nicht in den Schneidersitz setzen)

Die Behandlung war schmerzhaft, aber ich hatte es mir schlimmer vorgestellt. Bereits nach der ersten Behandlung konnte ich mich wieder im Schneidersitz auf den Boden setzen...ein Wunder. Folgebehandlungen habe ich direkt gebucht.

Therapie der Arm-Schulter- und Nackenstruktur (Patientin leidet unter täglichem Kopfschmerz)

Nach der ersten Behandlung konnte ich schon eine Erleichterung spüren und mir tut die Massage einfach nur gut. Nach der zweiten Behandlung war ich eine Woche Kopfschmerzfrei. Ich bleibe mit Behandlungen weiter am Ball und genieße die Massage, obwohl es an einigen Stellen richtig weh tut. Freue mich schon auf den nächsten Termin und auf die entspannende Gesichtsmassage am Schluß. Die tut soooooooo gut.

Therapie der Rücken-Schulter-Nacken und Arm-Struktur (Patient leidet unter starker Bewegungseinschränkung im Nacken- und Schulterbereich)

Habe schon einige Therapien ausprobiert, leider nur mit wenig Erfolg...nach dem 1. Termin konnte ich meinen Kopf wieder richtig drehen. Mein Schulterbereich ist locker und tut nicht mehr weh. Claudia hat mir auch Übungen gezeigt, die ich zu Hause machen kann, damit ich auch selbst etwas tun kann. Das hilft mir sehr weiter. Komme weiterhin regelmäßig. Freue mich, dass die Abstände der Behandlungen größer werden (alle 3 Wochen).

Therapie der Gesäß- Hüft- und Beinstruktur

Ich war einfach neugierig. Kenne Claudia bereits aus den Faszienkursen und bin Stammkunde bei ihr. Ich gönne mir die Massage einmal im Monat. Claudia ist absolut flexibel und geht auf das ein, was gerade anliegt. Hatte beim letzten Mal Schmerzen im unteren Rücken mit Ausstrahlung ins Bein. Sie hat mich an verschiedenen Stellen behandelt und die Beschwerden waren nach einem heftigen Muskelkater nach 3 Tagen weg. Super:-)! Beim ersten Mal hatte ich eine Blockade im Nacken. Claudia konnte die Blockade lösen. 

Therapie der Triggerpunkte im Gesicht und der Halsstrucktur, Nacken, Schulter- und Armbehandlung

Ich kniersche nachts mit den Zähnen, presse sie auch oft zusammen. sitze oft im Büro mit hochgezogenen Schultern

Nach jeder Behandlung fühle ich mich entlastet. Ich wusste gar nicht, dass meine Verspannungen so stark mit dem pressen der Zähne zusammenhängen. Ich bin noch nicht beschwerdefrei, mache aber trotzdem weiter. Claudia hat mir eine Erinnerungskarte mitgegeben, damit ich bei der Arbeit daran denke, die Schultern locker zu lassen. Die hängt jetzt an meinem Computer. Ich kenne ja auch eigentlich den Auslöser für das Zähneknirchen.... muss aber zugeben, da will ich mit dem Kopf noch nicht ran.

Bildquelle: pixabay